Weiterbildung Holistic Leadership

Weiterbildung für Coaches Holistic Leadership

Durch eine holistische Führung entsteht ein ausgeprägtes „Wir-Gefühl“ und ein gemeinsames Sinnverständnis (Wertekultur). Was ganze Unternehmen zusammenschweißt. Holistische und achtsame Führungskräfte sind kreativer und können bei transformatorischen Prozessen ihre emotionale Intelligenz einsetzen. Es ist eine Verbundenheit mit einer Intuition, die Situationen schnell zu analysieren vermag und auf der Basis der gemachten (neuen) Erfahrungen Lösungen anbietet.

Die Rahmenbedingungen für die Führung haben sich stark verändert. Nicht nur ein Wertewandel hat stattgefunden, sondern auch der Führungsalltag wird vermehrt geprägt vom Einfluss des zunehmenden technischen Fortschritts und den unberechenbaren Entwicklungen in der heutigen vernetzten und globalen Welt. Die Rahmenbedingungen führen zu veränderten Anforderungen an die Führung und schaffen vermehrt eine Überforderung an den Einzelnen.

Die Gesellschaft überträgt den Unternehmen und den Führungskräften immer mehr Verantwortung, die Geschäftszyklen werden kürzer, es wird komplexer und auch die Mehrdeutigkeit der Informationen macht die „richtige“ Handlungsweise schwieriger.

Sie erlernen und erfahren in diesem Modul, wie eine holistische Führung Ihre

  • Klarheit und Einsichtsfähigkeit unterstützt
  • Vernetztes Denken fördert
  • Die Resilienz auf allen Unternehmensebenen steigern lässt

Die Selbstregulation (Wahrnehmungs- und Selbstführungskompetenz) lässt gegenwärtiges bewusst erleben und durch das erweiterte Spektrum der Handlungsmöglichkeiten wird ein gewissenhaftes und zielführendes Handeln ermöglicht.

Durch ein bewussteres Verständnis für die holistische Führung entsteht Bewegung, gibt eine positive Orientierung und erhöht im „Tun“ den Wirkungskreis.

Die Leistungssteigerung und Mehrwert für Sie und das Unternehmen wurden in den verschiedensten wissenschaftlichen Studien nachgewiesen und bringen klare ökonomische Vorteile, die mittel- und langfristig sichtbar werden und die Nachhaltigkeit des Systems sicherstellt.

Dieses Modul bietet Ihnen die Möglichkeit, den Mut und das Vertrauen in einer ganzheitlichen Form zu entwickeln und für Sie und das ganze Unternehmen nützen zu können.

Diese Weiterbildung für Coaches erleben Sie im Rahmen der Ausbildung:

Sie können diese Weiterbildung auch als Einzeltag buchen, wenn Sie bereits über eine fundierte Coaching-Ausbildung verfügen.

Investition in Ihre Weiterbildung

Diese Weiterbildung ist in Ihren Ausbildungen inbegriffen, wenn Sie sich für der diese Diplomausbildung entschieden haben:

Wenn Sie diesen inspirierenden Kurstag als Weiterbildung besuchen möchten, beträgt Ihre Investition inkl. Kursunterlagen und Anleitungen CHF 375.–

Wir freuen uns, Sie für das Business-Coaching begeistern zu dürfen!

Voraussetzungen

Für diese Weiterbildung setzen wir die Kompetenz voraus, einzelne Coachingsitzungen und/oder Begleitprozesse professionell gestalten zu können.

Sie orientieren sich dabei an einem integralen Coaching-Modell und sind in Ihrem Rollenbewusstsein als Coach/Prozessbegleiter*in/Mentor*in gefestigt

Empfohlene Vorbildung:

Cert. Integral Coach

oder

Cert. Integrale Prozessbegleiter*in (www.soulsense.ch)

Vergleichbare Ausbildungen für Coaches / Mentoren*innen / Therapeuten

Kursdaten & Anmeldung

Sa. 27.07.2024 von 09:15 bis 16:30

JETZT ANMELDEN

Fr. 10.01.2025 von 09:15 bis 16:30

JETZT ANMELDEN