Einzeltag Diplomausbildungen
Teen-Coaching

Teen-Coaching

Die Teenagerzeit ist eine besondere und sehr kostbare Phase im Leben. Viele Jugendliche und deren Familien stehen vor grossen Herausforderungen und Veränderungen, die ihr Familiensystem total durcheinanderbringen. In diesem Modul erhalten Sie kostbares Wissen und effektives Werkzeug an die Hand, um Jugendliche und deren Bezugspersonen positiv in ihrer Aufgabenbewältigung zu begleiten.

Sie werden sich an diesem Kurstag dem Mythos „Sturm & Drang“ in der Jugend, entwicklungspsychologisch und kulturgeschichtlich annähern. Warum haftet den Jugendlichen und der Pubertät oft so ein negatives Bild an? Besteht die Jugendphase fast ausschliesslich nur aus Krisen und Konflikten?

Und was bedeutet eigentlich Adoleszenz? Wie ist die Pubertät genau gekennzeichnet? In dieser Entwicklungsphase der Adoleszenz finden eine Menge an biologischen, kognitiven, emotionalen und sozialen Veränderungen statt. Gerade die Baustellen im Gehirn sind wahnsinnig spannend, um so manches sonderbares Verhalten in Bezug auf Konsequenz oder Vernunft nachvollziehen zu können. Und was geht eigentlich im und am Körper der Heranwachsenden vor?

Sie erhalten hier einen umfangreichen Einblick in relevante körperliche Veränderungen und auch in die Themen Sexualität und Geschlechtsentwicklung. Jetzt noch himmelhochjauchzend unterwegs und kurz später zu Tode betrübt. Wie kommt es zu diesen Gefühlsschwankungen und zu teils impulsivem Handeln bei Jugendlichen? Auch lernen Sie, wie wichtig der soziale Reifungsprozess und das Durchlaufen der Entwicklungsaufgaben in dieser Phase ist. Die Suche nach der Identität und die Auseinandersetzung und Bewältigung dieser Herausforderungen in der Gesellschaft, in der Familie, unter Freunden und natürlich mit sich selbst, bilden den Kern der jugendlichen Persönlichkeit.

Soll die Entwicklung gelingen, braucht es ein positives Entwicklungsmodell, welches unlösbare Krisen in freudige Herausforderungen oder ängstliches Vermeiden von Defiziten in das Geniessen von Erfolgen verwandelt. Sie lernen in diesem Modul, wie die jungen Menschen sich positiv entwickeln können und was es dafür braucht. Wie können wir sie als Coach, in der Familie und anderen Institutionen begleiten und stärken? Wie können wir sie in ihrem Wohlbefinden und ihrer Lebensgestaltung beim Aufblühen unterstützen?

Viel Wissenswertes, um zu verstehen, aber auch nützliche Modelle und wirkungsvolle Tools, erwarten Sie an diesem Teen-Coaching Kurstag.

Kurskosten

Dieser Kurstag ist in Ihrer Ausbildung inbegriffen, wenn Sie sich für folgende Spezialisierung entschieden haben:

Wenn Sie diesen inspirierenden Kurstag als Weiterbildung besuchen möchten, beträgt Ihre Investition inkl. Kursunterlagen und Anleitungen CHF 375.–

Wir freuen uns, Sie mit dem Thema „Teen-Coaching“ begeistern zu dürfen!

Voraussetzungen

Für diese Weiterbildung setzen wir die Kompetenz voraus, einzelne Coachingsitzungen und/oder Begleitprozesse professionell gestalten zu können.

Sie orientieren sich dabei an einem integralen Coaching-Modell und sind in Ihrem Rollenbewusstsein als Coach/Prozessbegleiter*in/Mentor*in gefestigt.

Empfohlene Vorbildung:

Cert. Integral Coach

oder

Cert. Integrale Prozessbegleiter*in (www.soulsense.ch)

Vergleichbare Ausbildungen für Coaches / Mentoren*innen / Therapeuten

Kursdaten & Anmeldung

So. 08.09.2024 von 09:15 bis 16:30

JETZT ANMELDEN

Fr. 25.10.2024 von 09:15 bis 16:30

JETZT ANMELDEN

Mo. 04.11.2024 von 09:15 bis 16:30

JETZT ANMELDEN

Mi. 06.11.2024 von 09:15 bis 16:30

JETZT ANMELDEN

Sa. 04.01.2025 von 09:15 bis 16:30

JETZT ANMELDEN

Sa. 08.03.2025 von 09:15 bis 16:30

JETZT ANMELDEN

Sa. 19.04.2025 von 09:15 bis 16:30

JETZT ANMELDEN