Cert. Integral psychol. Prozessbegleiter*in

Deine Ausbildung auf Professional-Level

Als Integral psychologische*r Prozessbegleiter*in übernimmst du die verantwortungsvolle Aufgabe, Menschen ganzheitlich wahrzunehmen, zu stärken und sie in ihren seelischen und körperlichen Genesungsprozessen zu begleiten.

Du inspirierst deine Klienten*innen, ihr volles Potenzial zu entfalten, und bist in der Lage, sie sowohl in ihrer Persönlichkeitsentwicklung, als auch in herausfordernden Lebensphasen zu unterstützen.

Die Ausbildung zum/zur Prozessbegleiter*in nach Soul Sense basiert auf dem Ansatz der integralen Psychologie. In diesem psychologischen Verständnis sind Körper, Gedanken, Gefühle und die Seele gleichermassen bedeutsam und werden in einem harmonischen Gleichgewicht zueinander betrachtet.

Deine Ausbildung folgt internationalen Anerkennungsstandards und ist nach schweizerischen Gütekriterien qualitätsgeprüft. 

Als Integral psychologische Prozessbegleiterin hast du die Möglichkeit, mit deinen Klienten*innen blockierende Muster aufzulösen und sie in ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten. Du unterstützt diese Menschen dabei,  ihr Leben bewusst und glücklich zu gestalten.

Du begleitest Erkenntnisprozesse und unterstützt deine Klienten dabei, sich aus ihren Lebensdramen zu befreien. Mit einer wertschätzenden Begleitung auf Augenhöhe, leitest du deine Klienten*innen an, sich mit ihrem höheren Selbst zu verbinden, ihr Bewusstsein und ihr Urvertrauen zu stärken, um ihre Ziele zu erreichen. So wird es ihnen möglich sein, ein erfülltes und leichtes Leben zu führen.

Du wirst zum*zur Wegbegleiter*in im Wandel einer neuen Zeit und inspirierst die Menschen dazu, ihr schöpferisches Bewusstsein achtsam zu nutzen und selbstbestimmt zu leben. Du leuchtest und strahlst für diejenigen, die noch in ihren Schatten gefangen sind, und weist ihnen den Weg, um auch ihr eigenes Licht zu erkennen.

In dieser Ausbildung schulst du deine persönliche Intuition, erweiterst deine Achtsamkeit und wächst aus deinen Erkenntnissen heraus. Du lernst, Prozesse zu begleiten, die deine*n Klient*innen Antworten auf ihre Fragen, Ziele, Wünsche und Träume aus dem Unter- und Überbewusstsein eröffnen.

Wir freuen uns, dass diese Ausbildung auf unabhängigen Plattformen regelmässig mit 6****** bewertet wird! 

Durch dein Verständnis der integralen Psychologie, unterstützt du deine Klientinnen dabei, ihre Lebensmuster zu erkennen und neue Lösungswege zu erforschen. Du lernst, nachhaltige Veränderungen zu ermöglichen und gemeinsam mit deinen Kundinnen neue Handlungsstrategien, Glaubenssätze und Reaktionsmuster zu verankern.

Du lernst, dich vor Fremdenergien zu schützen und dich bewusst zu werden, wenn du in deine eigenen Geschichten projizierst. Du entwickelst ein hohes ethisches Verständnis, distanzierst dich von dogmatischen Lehren und respektierst die Freiheit und Freiwilligkeit deiner Klienten*innen jederzeit.

Um professionell als Integral psychologische*r Prozessbegleiter*in zu arbeiten, bist du auch persönlich zu einem intensiven Bewusstseins- und Entwicklungsprozess eingeladen. Dies beinhaltet sowohl deine eigene Herzensbildung und als auch den mutigen Blick in den Spiegel der Schatten, um diese liebevoll zu heilen.

Du wirst den Weg der holistischen Seelenarbeit kennenlernen und deine Klient*innen in der Öffnung ihres Herzens unterstützen können. Heilenergien dürfen für dein eigenes Wohl und das Wohl deiner Klienten wirken. Du schulst deine “Hell-Sinne” und dein sensitives Sensorium und lernst, bewusst im Fluss der Synchronizität zu leben.

Aber auch das fundierte Wissen und Verständnis des menschlichen Geistes und der menschlichen Psyche gehören dazu, um Menschen seriös auf ihrem Weg zu begleiten.

Während dieser Ausbildung lernst du, auf der psychosozialen und spirituellen Ebene nachhaltige Persönlichkeitsprozesse zu begleiten. Dein fundiertes Methodenrepertoire und die Praxiserfahrung, die du während der Ausbildungszeit unter der Anleitung erfahrener Trainer*innen sammeln kannst, werden dich dabei unterstützen.

 

Ausbildungsdauer

Deine Ausbildung zum*zur Cert. Integral psychologischen Prozessbegleiter*in umfasst 10 praxisorientierte Präsenztage und 10 Online-Module, die dich mit zusätzlichem psychologischen Fachwissen, kreativen Methoden und Ideen zur Prozessbegleitung fördern werden.

 

Abschluss

Ohne Retreat: Kursbestätigung zur Ausbildung *Integral psychologische Prozessbegleitung*

Mit Retreat: Das Zertifikat mit Berufssiegel als Cert. Integral psychologische*r Prozessbegleiter*in.

Um deine Ausbildung mit Zertifikat abzuschließen, nimmst du an einem Retreat aus dem Programm von Soul Sense teil. Beachte bitte, dass die Investition für das Retreat nicht in deiner Ausbildungsgebühr enthalten sind.

Profitiere durch die Reputation deines Abschlusses – wir sind durch das Forbes Magazin als *Premium-Coaching-Ausbildung* bekannt! Damit darfst auch du werben! 

 

Zulassung höhere Ausbildungen und Subjektfinanzierung durch den Bund (bis zu 50% deiner Ausbildungskosten werden durch den Bund rückerstattet)

Mit deinem Abschluss Cert. Integral psychologische*r Prozessbegleiter*in verfügst du über eine ideale Grundlage, um deine Arbeit mit Klient*innen auf ein professionelles Beratungsniveau zu heben. Diese Ausbildung ermöglicht dir den Zugang zu folgenden Studiengängen:

 

Expertenlevel:

Dipl. Integral psychologische*r Prozessbegleiter*in

Dipl. Spirituelle Prozessbegleiter*in

 

Advanced Level (Stufe 3)

Dipl. psychosoziale*r Mentor*in

Dipl. holistische*r Business-Mentor*in / Eidg. Fachausweis betriebliche*r Mentor*in – Zugang zur Subjektfinanzierung durch den Bund! 

 

Master Level (Stufe 4):

HFP Psychosoziale Beratung – Zugang zur Subjektfinanzierung durch den Bund! 

Ausbildungsinhalte

Mit diesen Inhalten wollen wir dich im Verlauf der Online-Module und der Präsenztage begeistern!

  • Einführung in die Integral psychologische Prozessbegleitung
  • Bewusstseinsentwicklung
  • Persönlichkeitsbildung – Selbstbewusstsein – Selbstliebe
  • Entwicklung des integralen Menschenbildes
  • Rapport Themenerkundung
  • Ziele setzen und erreichen
  • Ressourcen und Lösungen finden
  • Integration und Abschluss von Prozessen
  • Dramadreieck – versus – Schöpferkraft
  • Anamnese in der Prozessbegleitung
  • Higher Self Spirit – das neue Bewusstsein
  • Grundsätze der Huna Philosophie
  • Empathische Kommunikation in der Prozessbegleitung
  • Wahrnehmung – HSP – Achtsamkeit – Medialität
  • Muster und Prägungen erkennen und auflösen können
  • Emotionspunkte mit Klopftechnik in die Prozessarbeit einbinden
  • Intuitions- und Kreativitätsförderung
  • Energien reinigen – Belastungen ablegen
  • Fülle auf jeder Ebene ins Leben ziehen können
  • Scham und Schuld ablegen können
  • Der Weg in die Selbstliebe
  • Innere Führung – Intuition erwecken können
  • Synchronizität – der Weg in die Fülle und ins Glück
  • Verbindung mit der inneren Führung
  • Energetischen Schutz aufbauen
  • Quantenbewusstsein und seine Anwendung
  • Bodyenlightning EFT (Emotional Freedom Techniques) für emotionale Befreiung und Heilung
  • Coaching in der Natur zur Vertiefung und Integration des Lernens
  • Verbindung mit der inneren Führung und Intuition
  • Transaktionsanalyse und das Konzept des “Prison Break” zur Lösung von inneren Konflikten
  • Positive Psychologie und die Förderung von Resilienz (psychischer Widerstandsfähigkeit)
  • Inneres Team als Werkzeug zur Selbsterkenntnis und zur Verbesserung der Selbstführung und Selbstverwirklichung

Deine Vorteile

Berufung anerkannt: Mit dieser Ausbildung erhält deine Berufung eine professionelle Legitimation. Deine Gaben bekommen einen Namen und werden weiter entwickelt, so dass sie dem ethischen und professionellen Rahmen des Berufsbildes  entsprechen.

Anerkennung und Reputation: Dein Studium ist von mehreren schweizerischen und internationalen Verbänden anerkannt und aus dem Forbes-Magazin als “Premium-Coaching-Ausbildung” bekannt.

Subjektfinanzierung: Durch diese Ausbildung legst du den Grundstein für eidgenössische Abschlüsse (Fachausweis und HFP) und kannst so von Bundesgeldern profitieren. Die Subjektfinanzierung ermöglicht es, dass dir (bei Wohnsitz in der Schweiz) bis zu 50% deiner Ausbildungsinvestitionen zurück erstattet werden.

Berufliche Vielfalt: Die Ausbildung eröffnet dir die Möglichkeit, in verschiedenen Bereichen zu arbeiten, darunter integral-psychologische Begleitung, Lebenscoaching, Selbstentwicklung, und spirituelle Begleitung.

Selbsterkenntnis: Während der Ausbildung wirst du deine eigenen inneren Prägungen erforschen und persönliches Wachstum erfahren, was zu einer tieferen Selbsterkenntnis führt. Deine Selbstliebe wächst und du erkennst deine Gaben!

Erfüllende Arbeit: Die Arbeit als Integral psychologische*r Prozessbegleiter*in ermöglicht es dir, Menschen auf ihrem Weg zur Selbstverwirklichung zu unterstützen, was erfüllend und berührend schön ist.

Positive Veränderung bewirken: Du wirst in der Lage sein, Menschen dabei zu helfen, blockierende Muster zu überwinden und nachhaltige Veränderungen in ihrem Leben herbeizuführen.

Spirituelles Wachstum: Die Ausbildung fördert ein tiefes Verständnis für spirituelle und metaphysische Konzepte, was dich für ein erweitertes spirituelles Bewusstsein öffnet.

Flexibilität: Du kannst deine Fähigkeiten als Integral psychologische Prozessbegleitung in verschiedenen Settings anwenden, sei es in der Einzelberatung, Gruppenarbeit oder in der Online-Beratung.

Einkommensmöglichkeiten: Die Nachfrage nach ganzheitlicher Unterstützung und persönlicher Entwicklung steigt, was gute Einkommensmöglichkeiten in diesem Bereich schafft.

Empathie und Mitgefühl: Die Ausbildung fördert Mitgefühl und Empathie, was nicht nur in deiner beruflichen Tätigkeit, sondern auch in deinem persönlichen Leben von großem Wert sein kann.

Gesundheit und Wohlbefinden: Du lernst, Menschen dabei zu helfen, ihre psychische und emotionale Gesundheit zu verbessern, was einen positiven Einfluss auf dein eigenes Wohlbefinden haben kann.

Sinnstiftende Arbeit: Du trägst dazu bei, dass Menschen ihr volles Potenzial entfalten und ein erfülltes Leben führen können, was deiner Arbeit eine tiefe Bedeutung verleiht.

Netzwerkaufbau: Während der Ausbildung wirst du in Kontakt mit anderen Fachleuten und Mentoren kommen, was den Aufbau eines wertvollen beruflichen Netzwerks ermöglicht.

Deine Garantie

Flexibilitätsgarantie für 2 Jahre “plus”:

Wir garantieren dir volle Flexibilität! Du kannst alle deine Kurstage flexibel in anderen Klassen, an allen unseren Standorten, vor – oder nachholen. Die Ausbildung passt sich so spontan deinem Leben an – du brauchst dich nie zu sorgen, dass du es zeitlich nicht schaffst, die Ausbildung abzuschliessen!

Im Falle einer Erkrankung oder Schwangerschaft, kannst du deine Ausbildung pausieren und deine Flexibilitätsgarantie soweit verlängern, bis es wieder es wieder in dein Leben passt, damit fortzufahren.

 

Professionalitätsgarantie

Du hast bei uns die Möglichkeit, alle Kurstage während 2 Jahren beliebig oft zu wiederholen und so lange zu trainieren, bis du dich sicher fühlst, deine Leistungen im Markt auf einem hohen, professionellen Level anzubieten.

Abschluss

Voraussetzungen zur Teilnahme an dieser Ausbildung

  • Keine Vorkenntnisse notwendig
  • Wertschätzende, ressourcenorientierte Grundhaltung
  • Bereitschaft zur Persönlichkeitsentwicklung und Eigenreflexion

 

Voraussetzung zur Zertifizierung

  • Mind. 80 % besuchte Kurseinheiten und Online Module
  • Geplantes oder abgeschlossenes Retreat aus dem soulsense Programm

Abschluss

Nach Abschluss deiner Ausbildung erhältst du:

Ohne Retreat: Kursbestätigung zur Ausbildung *Integral psychologische Prozessbegleitung*

Mit Retreat: Das Zertifikat mit Berufssiegel als Cert. Integral psychologische*r Prozessbegleiter*in.

 

  • Geprüft und anerkannt nach internationalen Richtlinien VPT / ICI.
  • Forbes Magazin-Premium Label
  • Bildungsbestätigung über 320 Lerneinheiten
  • Qualitätsgarantie soul sense / EduQua
  • Für geforderte Weiterbildungsstunden EMR/ASCA stellen wir Ihnen gerne die entsprechenden Bestätigungen aus

 

Diese Ausbildung bietet eine breite Palette an Inhalten und ermöglicht dir, deine beruflichen Ziele im Bereich der integral psychologischen Prozessbegleitung zu erreichen.

Kursleiter*innen

Herzlich willkommen bei living sense

Mein Name ist Julia Cattai. Als Gründerin von soulsense – der Akademie für integrales Bewusstsein, ist es mir eine Freude, dir unsere Trainer*innen-Philosophie vorzustellen. In unseren Bildungsoasen wirken rund vierzig erfahrende Master-Coaches, Supervisor*innen und Ausbilder*innen.

 

In deinem Studiengang wirst du von einem Team aus mindestens vier Trainer*innen begleitet. So profitierst du von einem reichhaltigen, vielfältigen Portfolio aus Erfahrungen und unterschiedlichem Expertenwissen.

Du darfst darauf vertrauen, dass alle unsere Trainer*innen auch methodisch-didaktisch geschult sind und sich im Markt als erfolgreiche Prozessbegleiter*innen, Coaches und/oder Mentor*innen etablieren konnten.

 

Ihr Ausbildungsteam
Wir begegnen dir mit einer wertschätzenden und anerkennenden Haltung deiner bisherigen Erfahrungen auf «gleicher Augenhöhe». Mit Herzblut engagieren wir uns für deine Ziele und Projekte. Um mehr über uns zu erfahren, laden wir dich ein, unsere Porträts unter dem Link zu besuchen.

Wir pflegen die Überzeugung des «lebenslangen Lernens». Daher erleben unsere Curricula jährlich einen dynamischen Zuwachs an Kompetenzen. Die schönsten Leistungsnachweise für unsere Trainer*innen sind jedoch die regelmässigen Top-Bewertungen unserer Studierenden.

Schon zum dritten Mal haben wir im Rahmen der neutralen Erhebung von «Ausbildung-Weiterbildung» 6 Sterne erhalten. Wir freuen uns darauf, auch dich mit unserem «Feu sacré» für soulsense zu entflammen!

Kursinvestition

 

Bei der Wahl einer Einmalzahlung, erhältst du einen Bildungsgutschein im Wert von CHF 250.–, den du bei der Buchung weiterer Ausbildungen, Weiterbildungen, Retreats, livingsense day’s oder für Seminare bei soulsense einlösen können.

Mit der Wahl von 12 Raten, hast du die Option, deine Ausbildung bequem zu finanzieren. (Zuschlag von insgesamt CHF 76.– zur Deckung unserer Mehrkosten bei Ratenzahlungen). Während Einmalzahlungen 10 Tage vor Kursbeginn fällig werden, beginnen Ratenzahlungen ab dem Zeitpunkt deiner Buchung.

In Kombination mit folgenden eidg. Berufsprüfungen, ist der Cert. Integral Coach als Ausbildungsbaustein zur Subjektfinanzierung zugelassen! Du kannst nach deiner eidg. Prüfung, unabhängig vom Resultat, beim Bund eine Rückerstattung von bis zu 50% Ihrer Ausbildungskosten beantragen!

  • FA betrieblicher Mentor*in/Coach SCA (Prüfungsträger SCA und Swiss Leaders)
  • HFP Coach/Supervisor*in (Prüfungsträger BSO)
  • HFP psychosoziale Beratung (Prüfungsträger SGfB)

 

Das ist in deiner Ausbildungsinvestition inbegriffen:

  • 10 Tage hochwertiger, interaktiver Unterricht
  • Flexibilitätsgarantie – Kurstage können flexibel vor- oder nachgeholt werden.
  • Professionalitätsgarantie – Fachtage können während 2 Jahren beliebig oft wiederholt werden.
  • 10 Premium Online Module mit Dokumenten/Videos/MP4
  • Digitales Lehrmittel im Umfang von mehr als 400 Seiten
  • Zugang zur living sense Online Community
  • Bildungsbestätigung über 320 Lernstunden

 

Bonus:

Go to market online-Kurs – Start up and shine – im Wert von CHF 690.–

 

Förderbeiträge:

Bitte lies unter der Rubrik Finanzierungshilfe, welche Förderbeiträge wir für deine Ausbildung möglich machen können.

Finanzierungshilfe

Ratenzahlungen

Wir bieten dir die Möglichkeit, deine Ausbildung bequem mit Ratenzahlungen zu finanzieren, ohne dabei bei einem Finanzinstitut einen Antrags stellen zu müssen. Wähle für diese Dienstleistung einfach bei der Buchung die Option “Ratenzahlung”.

 

Förderbeiträge für Grundausbildungen

Wir verfügen über einen Fond an Förderbeiträgen, mit welchem wir besonders engagierten Studierenden einen Beitrag an ihre Grundausbildung bei soulsense ermöglichen.

Anträge für Förderbeiträge nehmen wir gerne entgegen von:

  • Alleinerziehenden Müttern und Vätern (mit Kid’s bis 24 Jahren)
  • Mütter oder Väter aus Familien mit Single-Einkommen
  • Young-Bewusstseinspower: Menschen unter 25 Jahren
  • Senior-Bewusstseinspower: Menschen über 60 Jahren
  • Menschen in Neuorientierungsphasen: RAV/IV-Bezüger*innen
  • Engagierte Studierenden, die sich für das Wohl der Welt einsetzten wollen und diese Ausbildung anstreben, um sich selbständig zu machen / oder es bereits sind.

Wenn du von unseren Förderbeiträgen profitieren willst, ruf uns an und vereinbare eine persönliche Bildungsberatung, oder schreibe uns einen Antrag für einen Förderbeitrag an deine Ausbildung.

Dieses Angebot gilt ausschliesslich für Interessenten, die innerhalb von 6 Monaten bereit sind, die Ausbildung zu starten. 

Nach einer Anmeldung besteht keine Möglichkeit mehr, die Förderbeiträge im Nachgang zu beanspruchen.

 

Für folgende Ausbildungen können Anträge auf Förderbeiträge eingereicht werden:

  • Cert. Integrale Prozessbegleiter*in
  • Cert. Holistic Life & Soul Coach

 

Subjektfinanzierung

In Kombination mit folgenden eidg. Berufsprüfungen, ist der Cert. Integral psychologische*r Prozessbegleiter*in als Ausbildungsbaustein zur Subjektfinanzierung zugelassen! Du kannst nach deiner eidg. Prüfung, unabhängig vom Resultat, beim Bund eine Rückerstattung von bis zu 50% deiner Ausbildungskosten beantragen!

  • FA betrieblicher Mentor*in/Coach SCA (Prüfungsträger SCA und Swiss Leaders)
  • HFP Coach/Supervisor*in (Prüfungsträger BSO)
  • HFP psychosoziale Beratung (Prüfungsträger SGfB)

 

Förderung im Falle einer Neuorientierung (RAV, IV)

Kostengutsprachen für Ausbildungen durch die regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) oder Invalidenversicherungen individuell geprüft. Sollten Sie für die Einreichung Ihres Antrags weitere Informationen zur Ausbildung benötigen, unterstützen wir Sie gerne mit Informationen.

 

Steuererleichterung

Aufwendungen für die berufliche Weiterbildung sind bei Angestellten bei den Einkünften aus nicht selbständiger Arbeit abzugsfähig. Im Rahmen der Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit stellen diese Aufwendungen Betriebsausgaben dar. Da die Dokumentation und Prozesse von Kanton zu Kanton unterschiedlich sein können, empfehlen wir Ihnen, sich hier mit einem Steuerexperten zu besprechen. Gerne stellen wir auf Wunsch die notwendigen Bestätigungen aus.

Broschüren/Download

Die Kursbroschüre ist aktuell in Überarbeitung. Wir freuen uns darauf, dir die neueste Version zuzustellen, sobald sie verfügbar ist.

 

Bitte bestelle deine Broschüre mit dem Titel des Studiengangs unter info@soulsense.ch

Deine Kursbroschüre bestellen



     

    Die Kursbroschüre ist aktuell in Überarbeitung. Wir freuen uns darauf, dir die neueste Version zuzustellen, sobald sie verfügbar ist.

    Einzelthemen

    Einzeltage individuell buchen 

    Die Buchung der Einzeltagen im Studiengang Cert. Integral psychologische*r Prozessbegleiter*in ist unseren Studierenden vorbehalten, da diese in Kombination mit vorbereitenden Online-Modulen geführt werden, oder einen entsprechenden Ausbildungsablauf voraus setzten.

     

    1. Rapport – Themenerkundung – Anamnese
    2. Ziele im Beratungssystem – Ziele im Heimatsystem
    3. Ressourcen und Lösungen, Integration, Abschluss
    4. Body-Enlightning EFT
    5. Begleitung mit Quanten-Energie
    6. Coaching in der Natur
    7. Arbeit mit Trancen: Innere Führung – Innere Weisheit
    8. Transaktionsanalyse – Prison Break
    9. Positive Psychologie – Resilienz
    10. Inneres Team

    Kursdaten & Anmeldung

    Do. 30.05.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 31.05.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 01.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 31.05.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 01.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 04.01.2025 von 09:15 bis 16:30
    So. 05.01.2025 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 31.05.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 01.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 02.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 05.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 06.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 20.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 21.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 25.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 26.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 16.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 13.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 14.12.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 31.05.2024 von 12:30 bis 13:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 01.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 02.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 01.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 02.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 01.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 02.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 01.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 29.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 13.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 27.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 17.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 31.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 14.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 28.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 12.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 26.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 09.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Di. 19.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 30.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 07.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 21.12.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Mi. 05.06.2024 von 18:00 bis 20:30
    Mi. 12.06.2024 von 18:00 bis 20:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 07.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 14.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 12.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 19.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 16.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 30.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 06.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 13.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 27.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 11.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 25.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 16.11.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 07.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 14.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 07.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 14.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 12.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 19.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 16.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 30.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 06.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 13.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 27.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 11.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 25.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 16.11.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 07.06.2024 von 10:00 bis 12:00
    So. 09.06.2024 von 10:00 bis 12:00
    Fr. 14.06.2024 von 10:00 bis 12:00

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 08.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 08.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 09.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 08.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 03.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 04.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 17.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 31.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 01.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 28.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 29.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 02.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 03.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 30.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 01.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 21.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 22.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 04.01.2025 von 09:15 bis 16:30
    So. 05.01.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 01.02.2025 von 09:15 bis 16:30
    So. 02.02.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 01.03.2025 von 09:15 bis 16:30
    So. 02.03.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 05.04.2025 von 09:15 bis 16:30
    So. 06.04.2025 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 02.05.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 03.05.2025 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 08.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 22.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 06.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 13.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 10.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Do. 19.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 21.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 22.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 16.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 17.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 14.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 15.12.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 08.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 09.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 05.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 06.07.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 08.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    So 09.06.2024 09:15 - Mo 10.06.2024 16:30
    Sa. 06.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 07.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 17.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 18.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 31.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 01.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 14.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 15.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 12.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 13.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 09.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 10.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 07.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 08.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 21.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 15.02.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 15.03.2025 von 09:15 bis 16:30
    So. 16.03.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 12.04.2025 von 09:15 bis 16:30
    So. 13.04.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 31.05.2025 von 09:15 bis 16:30
    So. 01.06.2025 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 08.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 09.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 08.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 09.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    So 09.06.2024 09:15 - Mo 10.06.2024 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Mo. 10.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 24.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 08.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 22.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 05.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 26.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 09.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 23.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 07.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 21.10.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Mo. 10.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 24.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 08.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 05.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mi. 14.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mi. 21.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mi. 04.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mi. 18.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mi. 02.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mi. 23.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mi. 06.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mi. 20.11.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Mo. 10.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 24.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 08.07.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Mo. 10.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 24.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 08.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 22.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 05.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 09.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 16.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 30.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 14.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 21.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 04.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 11.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 25.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 02.12.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Mo. 10.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 24.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 08.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mi. 14.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mi. 04.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mi. 20.11.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Mo. 10.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 24.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 08.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 22.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 05.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 09.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 16.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 30.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 14.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 21.10.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Mo. 10.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 24.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 08.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Mo. 22.07.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Mo. 10.06.2024 von 17:00 bis 21:15

    JETZT ANMELDEN

    Di. 11.06.2024 von 18:00 bis 20:00

    JETZT ANMELDEN

    Do. 13.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 14.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Do. 08.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 09.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Do. 26.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 27.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Do. 14.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Do. 12.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    Do. 09.01.2025 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 10.01.2025 von 09:15 bis 16:30
    Do. 20.02.2025 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 21.02.2025 von 09:15 bis 16:30
    Do. 20.03.2025 von 09:15 bis 16:30
    Do. 10.04.2025 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 14.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 15.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 15.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 15.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 15.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 15.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 29.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 13.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 27.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 10.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 24.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 07.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 21.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 12.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 26.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 09.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 23.11.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 15.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 29.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 12.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 26.10.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 15.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 24.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 07.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 28.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 26.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 23.11.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 15.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 15.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 29.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 13.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 27.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 10.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 24.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 07.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 21.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 12.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 26.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 09.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 23.11.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 15.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 15.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    So. 16.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 06.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 07.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 18.08.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    So. 16.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Di. 18.06.2024 von 14:00 bis 16:00
    Do. 20.06.2024 von 14:00 bis 16:00
    Di. 25.06.2024 von 14:00 bis 16:00

    JETZT ANMELDEN

    Mi. 19.06.2024 von 18:00 bis 20:30
    Mi. 26.06.2024 von 18:00 bis 20:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 21.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 22.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 06.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 07.09.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 21.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 22.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 21.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 28.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 21.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 22.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 23.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT AUF WARTELISTE SETZEN

    Fr. 21.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 22.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 23.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 09.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 10.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 14.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 21.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 22.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 15.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 16.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 13.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 14.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 15.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 08.02.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 22.02.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 15.03.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 12.04.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 10.05.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 24.05.2025 von 09:15 bis 16:30
    So. 25.05.2025 von 09:15 bis 16:30
    So. 22.06.2025 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 21.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 28.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 21.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 22.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 23.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 09.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 14.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 26.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 27.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 15.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 23.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 11.01.2025 von 09:15 bis 16:30
    So. 12.01.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 22.02.2025 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 22.06.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 22.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 23.06.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 20.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 21.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 24.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 25.08.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 28.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 29.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 26.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 27.10.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN